AEnB2Uom1gwu_o6Ru3ezwlvfAWXne2sUw2oJ-V9f

UV-SCIENCE

SONNENSCHUTZ NACH HAUTTYP-PIGMENTIERUNG
Je nach Phototyp, der von der Haut-und Haarfarbe sowie der Sonnenempfindlichkeit abhängt, reagiert die Haut unterschiedlich. Mit Hilfe der folgenden Graphik können Sie Ihren benötigten Lichtschutzfaktor (LSF) besser einschätzen. 
50+
LSF
lächelnde Frau
HELLE HAUT
  • Sonnenempfindlich 

  • Häufiger Sonnenbrand

  • Bräunt kaum & langsam

30 
LSF
Modell Auftragen Der Sahne
DUNKLE HAUT
  • Kaum sonnenempfindlich

  • Sehr selten Sonnenbrand

  • Bräunt schnell & intensiv

blonde Frau
SEHR HELLE HAUT
  • Sehr sonnenempfindlich 

  • Immer Sonnenbrand

  • Bräunt beinahe nicht

50 
LSF
Natürliche Schönheit
MITTLERE HAUT
20 
LSF
  • Mittelmäßig sonnenempfindlich

  • Gelegentlich Sonnenbrand

  • Bräunt ziemlich schnell

DIE AUGENPARTIE BRAUCHT HOCHWIRKSAMEN SCHUTZ
Die Augenpartie ist im Gegensatz zum restlichen Gesicht:
  • 3 Mal dünner
  • Viel lichtempfindlicher
  • Kaum natürlich geschützt 
  • anfälliger auf Spannkraftverlust
Deshalb muss diese sensible Zone unbedingt mit einem hohen Lichtschutzfaktor gepflegt werden.
Woman%252520at%252520the%252520Beach_edi
Braune Augen
50+
AEnB2Up_A8ir-F3g4z_eIam0avFZBoBKGbXZhSWS
EIN TIPP FÜR DIE UV-SONNENPFLEGE
Bereiten Sie Ihre Haut von Februar bis April mit Peelings auf die Sonne vor. Ein Selbstbräuner verleiht Ihnen schon im Frühling eine sanfte Bräune.